top of page

Behandlung

Eine Craniosacral Behandlung ist für Menschen jeden Alters gedacht.

 

Behandlungsablauf

Die Behandlung erfolgt wertfrei, vertrau
lich und wertschätzend.

In der ersten Sitzung erfrage ich ausführlich nach Ihrem Befinden, Ihren Themen und Anliegen, nach Ihren Zielen und Erwartungen an die Behandlung.

Die Sitzungen richten sich individuell nach Ihren Bedürfnissen; Es geht dabei um Sie und um Ihren Gesundheitsprozess.

Mit sanftem Kontakt und einfühlsamem Verständnis für den Körper suche ich nach Spannungsphänomenen, Blockaden und Dysbalancen. Diese können mit feinen und ruhigen Impulsen reguliert und gelöst werden, was sich für die meisten Menschen sehr entspannend und harmonisierend anfühlt.


Grundsätzlich erfolgt die Behandlung im Liegen und vollständig bekleidet.

Eine Sitzung dauert in der Regel ca. 60 Minuten.

Eine Sitzung für Babys und Kleinkinder dauert 30 bis 60 Minuten. Ich passe die Behandlung ganz individuell und flexibel dem Bedürfnis und der Situation des Kindes an. Vor dem ersten Termin biete ich Ihnen ein kurzes, kostenloses Telefongespräch an, in dem wir das Thema und die Sitzung vorbesprechen können.

Auf Anfrage komme ich für Babys und sehr gangunsichere Menschen gerne auch zu Ihnen nach Hause. Bis Herbst 2024 fallen Ihnen dafür keine zusätzlichen Wegspesen an.
 

Kosten

66 CHF pro 60 Minuten

Ich befinde mich im Abschlussjahr meiner 3jährigen Ausbildung zur Craniosacral Therapeutin. Daher biete ich einen reduzierten Studienbetrag bis August 2024 an.

Barzahlung oder per Twint direkt vor Ort.

 

Ab September 2024: 132 CHF pro 60 Minuten, dann werde ich von den Krankenkassen durch das Branchenzertifikat OdA KT in der Schweiz anerkannt sein, auch von Swica und Visana. Die Leistungsvergütung erfolgt ab diesem Zeitpunkt über die Zusatzversicherung für Komplementär- und Alternativmedizin mit variierenden Anteilen je nach Krankenkasse (bitte informieren Sie sich diesbezüglich bei Unklarheiten vorgängig bei Ihrer Versicherung).

bottom of page